Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Zahl studierender Geflüchteter steigt

Befragung

Zahl studierender Geflüchteter steigt

Bei der Integration von Geflüchteten an deutschen Hochschulen gibt es weiterhin positive Entwicklungen. Dies meldet die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) nach einer erneuten Befragung ihrer Mitgliedshochschulen.

Die siebte HRK-Umfrage im Wintersemester 2018/19 erfuhr so viel Rücklauf wie keine zuvor. Die Zahl der Neu-Immatrikulierten mit Fluchthintergrund habe sich im Vergleich zum vorangegangenen Wintersemester von 3.000 auf knapp 3.800 Studierende erhöht. Dabei handle es sich um Neueinschreibungen für Bachelor-, aber auch Masterstudiengänge sowie für Promotionen.

Die durch die Hochschulen angestrebte akademische Integration von Geflüchteten entwickle sich weiterhin positiv. Zunehmend gelinge der Schritt aus der Orientierungs- und Vorbereitungsphase in den fachlichen Studienbetrieb. Insgesamt haben sich seit dem Wintersemester 2015/16 Schätzungen zufolge 10.087 Geflüchtete neu immatrikuliert. Seit dem damaligen Beginn der Abfragen durch die HRK setzt sich der Wachstumstrend kontinuierlich fort. 

abi>> 19.03.2019

weitere beiträge