Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Dualer Studiengang zum Arztassistenten

Physician Assistant

Dualer Studiengang zum Arztassistenten

Der neue Studiengang zum Physician Assistant wurde zum Wintersemester 2018 vom Universitätsklinikum Mannheim in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) in Mannheim eingeführt. Zukünftig werden jährlich zehn Studierende ausgebildet.

Ein Physician Assistant, also ein Arztassistent, führt in Krankenhäusern im Operationssaal, auf Stationen oder in Ambulanzen hochqualifizierte medizinische Tätigkeiten durch. Auch können sie in Medizinischen Versorgungszentren oder in Arztpraxen arbeiten. Der Beruf ist seit 2005 in Deutschland etabliert und gewinnt stetig an Beliebtheit. Geeignet sei er vor allem für diejenigen, die sich im medizinischen Bereich weiter qualifizieren, jedoch kein komplettes Medizinstudium absolvieren möchten.

Im Gegensatz zum regulären Medizinstudium ist beim Physician Assistant kein Numerus Clausus für die Bewerbung vorgesehen. Voraussetzung für eine Bewerbung ist jedoch die abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf. Der Bachelor of Science dauert drei Jahre und schließt mit einer staatlichen Prüfung ab. Nach dem Prinzip des Dualen Studiums wechseln sich Studien- und Praxisphasen alle drei Monate ab.

Mehr Infos

Universitätsmedizin Mannheim

www.w2.umm.de

abi>> 05.06.2019

weitere beiträge