Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Auslandstrip per App planen

Reisevorbereitung

Auslandstrip per App planen

Du möchtest eine Zeit ins europäische Ausland und brauchst noch Anregungen und Tipps für Schüleraustausch, Studium, Au-Pair oder Work & Travel? Hol dir die kostenlose „APP ins EU-Ausland“. Dieser praktische Reisebegleiter informiert dich nicht nur über Sehenswürdigkeiten, sondern gibt dir dank einer Erweiterung nun auch hilfreiche Infos für Langzeitaufenthalte in den 15 meistbesuchten EU-Ländern.

Wenn bei dir eine kurze oder längere Reise ansteht, hilft dir die speziell auf Jugendliche zugeschnittene „App ins EU-Ausland“ gezielt bei der Reisevorbereitung. Für längere Aufenthalte wurde die App nun speziell erweitert und unterstützt dich mit praktischen Tipps zu den Themen Freizeit, Übernachten, Wohnen, Transport, Notfall, Shoppen, Handy, Gesundheit, Finanzen, Weiterbildung, Umzug, Arbeiten und kuriose Fakten zum Reiseland. So kannst du beispielsweise nachlesen, wo und bis wann du dich für deinen Aufenthalt bei einer Behörde melden musst, wie du bei der Jobsuche vorgehst, welche Versicherungen du abschließen solltest oder wie man ein Bankkonto vor Ort eröffnet.

Die „APP ins EU-Ausland” ist ein Projekt des Europäischen Verbraucherzentrums Deutschland und kostenlos im iTunes Store, im Google Playstore und als Direkt-Download für Android erhältlich. Gefördert wurde sie durch das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz.

Mehr Infos

Europäisches Verbraucherzentrum Deutschland

www.evz.de/de/apps-und-publikationen/apps/app-ins-eu-ausland

abi>> 28.02.2019